Designsensor Icon Digital Workplaces

Offene Plattformen für das smarte Office

Der intelligente digitale Arbeitsplatz

Der Arbeitsplatz verändert sich: Technologische Möglichkeiten erlauben neue Formen des ort- und zeitunabhängigen Arbeitens. Unsere Aufgabe: Eine Plattform schaffen, die Werte und Ziele über Abteilungen, Unternehmen, Raum und Zeit hinweg vermittelt. Die Interaktion zwischen Mitarbeitenden, Kontext und Information bleiben zentral. Im Digital Workplace ist man fern und doch so nah.

Designsensor AG Illustration Digital Workplaces

Unser Vorgehen

Mit Zusammenarbeit meinen wir auch Zusammenarbeit. Ein fliessendes Miteinander ist zentral. Denn Technologie ist nicht Ersatz für Strategie. Deshalb stellen wir die richtigen Fragen, um Ihre Ziele und Unternehmenskultur zu verstehen. Wir beziehen Ihre Bedürfnisse sowie jene der Endnutzer*innen von Anfang an mit ein. Designworkshops, Co-Creation und agiles Vorgehen sind Grundpfeiler für die Gestaltung erfolgreicher digitaler Arbeitsplätze.

Zentrale Themen und Fragen in jedem Digital Workplace-Projekt

  • Wie können Systemintelligenz und Automation in Einklang mit den Bedürfnissen der Mitarbeitenden gebracht werden?
  • Welche neuen Technologien sollen die Interaktion zwischen Mitarbeitenden, Kontext und Informationen unterstützen?
  • Wie personalisiert kann das Nutzungserlebnis sein?
  • Wir stark sollen kulturelle Besonderheiten integriert werden?
  • Welche zusätzlichen Services ergänzen den Digital Workplace und unterstützen eine positive User Experience?
  • Wie bereit ist Ihr Unternehmen für alle diese Massnahmen und die damit verbundenen Veränderungen in der Organisation?

Warum sich die Investition in eine integrierte Digital Workplaces lohnt

Usability und User Experience sind heute wesentliche Faktoren für die Akzeptanz und den Erfolg eines Digitalen Arbeitsplatzes. Attraktive Arbeitsmittel leisten einen grossen Beitrag für strategische Ziele:

Positive Unternehmenswahrnehmung

Smarte Unternehmen schaffen bereits heute Arbeitsumgebungen, die die Millennials ansprechen. Diese sind technisch versiert, im digitalen Zeitalter aufgewachsen und sehnen sich nach neuen Herausforderungen. Sie schätzen Feedback und Engagement und fordern die Flexibilität, ein Leben neben der Arbeit führen zu können.

Innovationsführerschaft

Multimodale, modulare und offene Digitale Arbeitsplätze unterstreichen die Innovationsführerschaft, heben Sie von anderen Arbeitgebern ab und bringen Ihr Unternehmen einen Schritt weiter bei der Digitalen Transformation.

Steigerung der Produktivität

Gut integrierte digitale Arbeitsplätze helfen den Mitarbeitenden, ständiges App-Hopping zu vermeiden. Gleichzeitig stellen sie für jeden Anwendungsfall einen passenden Kommunikationsweg bereit – sei es innerhalb eines Projektteams oder für die Unternehmenskommunikation und für alle Beteiligten. Die hohe Usability der personalisierten Arbeitsplätze steigert die Produktivität der Nutzenden. Effiziente Interaktion vermeidet unnötige Schritte und beschleunigt die Abläufe.

Motivierte Mitarbeitende

Personalisierte Digitale Arbeitsplätze liefern Nutzererlebnisse über die Grenzen von Kulturen und Bildungsniveaus hinweg. Komplexe Prozesse werden verständlich und kontrollierbar. Diese fördern das Engagement und die Verantwortungsbereitschaft der Mitarbeitenden.

Unsere Services

Design Consulting

Umfeld und Kultur für nutzerzentrierte Innovationen schaffen

User Research

Daten und Faktengrundlage für nutzerzentrierte Innovationen erheben

UX Strategy

Business, Design und Technologie aufeinander abstimmen

UX Design

Attraktive Produkte und Services mit positivem Nutzererlebnis konzipieren

UI Design

Hochwertige Produkte und Services für ein markenspezifisches Erlebnis gestalten

Zufriedene Kunden (Auswahl)

Unsere Expertise

Beratung und Coaching

Designsensor Icon Design Strategie

Design Strategy

Icon Pfeil weiter dunkel
Designsensor Icon Human Centered Design

Human Centered Design

Icon Pfeil weiter dunkel
Designsensor Icon Holistic UI- und UX Design

Holistic UX- und UI-Design

Icon Pfeil weiter dunkel

Konzeption und Design

Designsensor Icon Human Machine Interfaces

Human Machine Interfaces

Icon Pfeil weiter dunkel
Designsensor Icon Digital Workplaces

Digital Workplaces

Icon Pfeil weiter dunkel
Designsensor Icon Mobile App und Software

Mobile Apps und Software

Icon Pfeil weiter dunkel

Experiences

Aktuelle Referenzen zum Thema Digital Workplaces

Designsensor AG Referenz SEPP Parking App

Mathom AG – App Sepp-Parking – Branding, UX Design und UI Design

Sepp – Die Parkuhr-App – Einfach ohne Münz bezahlen.

Designsensor AG Referenz APG|SGA 01

APG|SGA – E-Commerce-Plattform – Digital Brand Redesign, Designsystem, UX Design und UI Design

APG macht Werbung. Digital und analog – am richtigen Ort zur richtigen Zeit.

Alle Referenzen

Beyond Interface

Beiträge zum Thema Digital Workplaces

informationsarchitecture ia

Informationsarchitektur

| Beyond Interface, Design Strategy, Designsensor, Expertise, Expertise Digital Workplaces, Expertise Holistic UX- und UI-Design, Information Design, User Experience Design, User Interface Design, Wissen | No Comments
Informationsarchitektur – Bauplan der Designstruktur Die Informationsarchitektur bildet das Rückgrat jeder digitalen Anwendung Die Informationsarchitektur (IA) organisiert, strukturiert und kennzeichnet Inhalte. Die IA hat zum Ziel, den Benutzenden relevante Informationen…
Gesetzte der Einfachheit John Maeda

10 Gesetze der Einfachheit

| Beyond Interface, Design Strategy, Designsensor, Expertise, Expertise Design Strategy, Expertise Digital Workplaces, Holistic UX- und UI-Design, Human Centered Design, Wissen | No Comments
Die 10 Gesetze der Einfachheit nach John Maeda Einfach ist schwer – sehr schwer sogar. Die Gesetze der Einfachheit dienen dazu, Produkte und Lösungen so zu gestalten, dass diese für…
Alle Beiträge
Designsensor Martin Baumann 01

Martin Baumann


Telefon direkt: +41 31 970 30 91

Haben Sie ein spannendes Projekt oder brauchen Sie Unterstützung beim Lösen einer Herausforderung? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!