Skip to main content

Lehrgang Digital Experience Design DxD

Vom Oktober 2022 bis Juni 2023 findet wieder der Lehrgang Digital Experience Design DxD an der Schule für Gestaltung Aargau statt. Wie in den vergangenen Jahren sind wir mit dabei und geben unser Wissen weiter.

Das Rüstzeug, um als Designer*in in der digitalen Welt Fuss fassen zu können

Der Lehrgang folgt der Human Centered Design (HCD) Methodik. Er vermittelt Studierenden entlang des HCD-Prozesses theoretische, methodische und praktische Grundlagen für die Konzeption, Gestaltung und Entwicklung digitaler Produkte. Im ersten Semester erfolgt der Praxistransfer anhand eines Webportal-Projekts, im zweiten Semester erfolgt die Vertiefung anhand eines App-Projekts.

DXD Digital Experience Designer – Arbeit von Muriel Blanc

Projektarbeit DXD 2021/2022 Digital Lernhub, Fabienne Senn

Der Lehrgang Digital Experience Design setzt auf vernetztes Lernen. Von Beginn an werden theoretisches und methodisches Wissen im Rahmen von Praxisprojekten miteinander verknüpft. So lernen die Studierenden Schritt für Schritt die Komplexität digitaler Designprozesse und -projekte sicher zu bewältigen und dabei die richtigen Entscheide zu treffen. Am Ende des Lehrgangs können sie neuste Prozesse, Techniken sowie Arbeits- und Designwerkzeuge erfolgreich im Arbeitsalltag anwenden.

DXD Digital Experience Designer – Arbeit von Nuran Reber

Projektarbeit DXD 2021/2022 Digital Lernhub, Nuran Reber

Weiterführende Infos zum Kurs Digital Experience Design DXD